FAMILIENBILDUNG IN BRANDENBURG

Modellprojekt
"Erprobung neuer Möglichkeiten der Vernetzung von Familienbildung"

im Auftrag des
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen des Landes Brandenburg


Im Vordergrund des Vernetzungs-Projektes steht die Absicht und der Auftrag, bestehende Ansätze der Familienbildung in den beteiligten Landkreisen aufzufinden, aufzugreifen, miteinander bekannt zu machen, in konstruktive Kontakte miteinander zu bringen.

  1. Projektbeschreibung
  2. Struktur und Arbeitsweise im Projekt
    1. Koordinationsstelle Kita-Museum
    2. Projekt-Stützpunkt Haus der Familie Guben
    3. Projekt-Stützpunkt Familienzentrum Eberswalde
    4. Einsatz der Mobilen Elternschule im Havelland
  3. Ergebnisse
    1. Erprobte Vernetzungsansätze
    2. 1. Brandenburgische Familienbildungs-Messe
    3. Wortbeiträge des Fachprogramms
    4. Familienbildungs-Broschüren: Eberswalde und Guben
    5. Fazit

 

 

 

 

 

 

 

nach oben